1. Verdener Rocknacht in der Stadthalle

mit Everlaunch, Civil Lies und Celtic Chaos

Am 11. Januar 2002 fand in der Stadthalle die 1. Verdener Rocknacht statt und wurde mit rund 500 Besuchern ein absoluter Erfolg. Als die erste Band „Everlaunch“ aus Rotenburg spielte, war die Reaktion des Publikums noch recht verhalten. Der Saal war noch nicht ganz voll und diejenigen, die schon da waren drückten sich im oberen Rang und an den Biertresen herum. Spätestens mit dem Auftritt von Civil Lies war der Band jedoch gebrochen. Der Raum vor der Bühne füllte sich recht schnell, es wurde getanzt und gefeiert. Nachdem Civil Lies dem Publikum schon reichlich eingeheizt hatten, sollte es noch doller kommen. Als Celtic Chaos, die Gewinner des Local Heroes Bandwettbewerbes aus Magdeburg die ersten Akkorde spielten, begann das Publikum in den ersten Reihen bereits zu toben. Dies sollte sich im Laufe des Auftritts bis in die hinteren Reihen fortsetzten. Mit ihrer Mischung aus Irisch Folk, Rap und Hardcore heizten dem Verdener Publikum ein, bis fast der halbe Saal am Tanzen war.

Im folgenden gibt es Fotos von den drei Konzerten.