Wir haben Glück: an den Stränden, die wir sehen, ist das Öl kaum sichtbar